Corona – die Zeit der Quereinsteiger

Nach vielen Monaten der Einschränkungen und des Lockdowns zeigen sich die Auswirkungen der Corona-Pandemie auch an der Sicherheitsbranche. Die meisten Geschäfte haben geschlossen, weshalb gleichzeitig die Angst vor Vandalismus und Zerstörung steigt. Dieses Problem behalten wir beim Wachschutz Berlin gekonnt im Blick, um auch in schlechten Zeiten Sicherheit zu gewährleisten. Besonders für den Quereinstieg in die Branche sind daher aktuell gute Zeiten.

Die Entwicklungen in unserem Betrieb

Wie bereits beschrieben, steigt die Anzahl der Sicherheitsaufträge stetig an. Immer mehr Geschäfte und Betriebe nehmen unseren Service in Anspruch, um betriebliche Sicherheit zu gewährleisten. Dadurch gibt es bei uns mittlerweile einen Mehraufwand, den wir gerne mit motivierten und engagierten Quereinsteigern ausgleichen. In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir immer mehr Bewerbungen von Menschen erhalten, die ein neues Standbein in der Krise suchen.

Durch die vielen Zusatzaufträge aufgrund des Lockdowns sind wir in der Lage, viele der neuen Anfragen zu berücksichtigen und einen Einstieg in unsere Branche zu ermöglichen. Sollten auch Sie Gefallen daran finden, für Komfort und Sicherheit im Alltag zu sorgen, können Sie uns jederzeit eine geeignete Bewerbung zukommen lassen. Achten Sie jedoch darauf, dass vor allem für die Arbeit im Wachschutz bestimmte Eigenschaften erforderlich sind, die wir Ihnen hier vorstellen.

Darauf kommt es beim Quereinstieg an

Viele Quereinsteiger haben zunächst einen falschen Eindruck von der Branche und ihren Aufgaben. Klar ist jedoch, dass es bei uns nicht nur um körperliche Stärke geht, sondern auch um die physische Eignung. Autorität ist an dieser Stelle ein entscheidendes Stichwort, um bereits mit dem eigenen Auftreten für Respekt und Anerkennung zu sorgen. Hier beim Wachschutz Berlin stehen wir für ein ausgeprägtes Sicherheitsempfinden, welches auch unsere Bewerber teilen sollten.

Ergänzend dazu sind Disziplin und Ehrgeiz zwei zentrale Eigenschaften, die für Quereinsteiger im Wachschutz von Bedeutung sind. Wir sind stets ein Team und arbeiten daran, in jedem unserer Aufträge für die Steigerung der dortigen Sicherheit zu sorgen. Vor allem in Zeiten von Corona ist hierbei Sensibilität und Verständnis nötig, um bei Fragen weiterhelfen zu können. Sollten Sie diese Voraussetzungen erfüllen, ist ein Quereinstieg in unserer Branche durchaus denkbar.

Warum fördert Corona den Quereinstieg?

Besonders die Schließung von Geschäften und sämtlichen Angeboten im Freizeitbereich führt dazu, dass Menschen auf Alternativen angewiesen sind. Während ein oder zwei Monate für die meisten kein Problem darstellen, entwickeln sich längerfristige Schließungen schnell zu einem existenziellen Risiko. Diesem weichen viele Menschen durch die Suche nach einem zweiten Standbein aus, welches durchaus zu unserer Branche und somit zu vielen neuen Aufgabenbereichen führen kann.

Anhand der bereits genannten Eigenschaften ist jedoch eindeutig, dass nicht jeder Bewerber für unser Team infrage kommt. Die vielen Schließungen und auch die erst noch folgenden Insolvenzen beleben zwar den Bewerbermarkt, erhöhen allerdings auch die Anzahl der wenig geeigneten Anfragen. Gemeinsam mit unserem Team im Wachschutz Berlin behalten wir als Sicherheitsdienst die Kontrolle, um unseren Kunden auch weiterhin die gewünschte Sicherheit zu bieten.

Zahlreiche Aufgaben für unser Team

Hier beim Wachschutz Berlin kümmern wir uns allerdings nicht nur um Corona-bedingte Aufgaben wie die Überwachung geschlossener Standorte. Auch die Unterstützung vor Ort in Krankenhäusern zur Einlasskontrolle übernehmen wir für viele Einrichtungen, um die dortige Lage im Blick zu behalten. Hierbei kontrollieren wir die Maskenpflicht und behalten im Blick, dass Abstände und weitere lokale Regeln konsequent und von jedem Besucher eingehalten werden.

Außerhalb von Corona kümmern wir uns selbstverständlich auch um die Überwachung von Veranstaltungen und übernehmen den Wachschutz von Gebäuden und Grundstücken. Gleiches gilt für den Fahr- und Chauffeurservice, den wir mit unserem Team anbieten. Hinzu kommen Aufgaben wie der Personen- und Familienschutz, bei dem es auf einen diskreten und sicheren Auftritt ankommt. Nicht jeder Quereinsteiger ist für derart flexible und vielschichtige Aufgaben geeignet.

Sie möchten ein Teil unseres Teams werden?

Dann haben Sie als Quereinsteiger derzeit ausgezeichnete Chancen. Wir arbeiten mit vielen motivierten Kollegen zusammen, deren fehlende Erfahrung wir mit guten Trainings und klaren Planungen ausgleichen. Auf diese Weise ist es möglich, erfolgreich die Branche zu wechseln und in Zukunft die Sicherheit beim Wachschutz für Berlin und Brandenburg zu steigern. Dennoch freuen wir uns natürlich, als Team auch nach Corona aktiv zu bleiben und die vielen Herausforderungen des Alltags zu bewältigen – und das selbstverständlich auch mit unseren Quereinsteigern.

Für das Team vom Wachschutz Berlin und Marco Wieland steht die Sicherheit ihrer Kunden an erster Stelle. Erstklassige Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen, Objektbewachung und Personenschutz sind unsere Kerngebiete.
KOSTENFREIE ERSTBERATUNG
Sie wollen Ihre Anfrage in den besten Händen wissen und ein individuelles Angebot erhalten? Dann nutzen Sie unsere kostenfreie Erstberatung und erhalten Sie eine auf Sie zugeschnittene Analyse Ihrer benötigten Sicherheitskonzepte. Nutzen Sie dafür einfach den Button „Jetzt per E-Mail kontaktieren“ und schreiben Sie uns direkt an.
Top